HomeKontaktMenü

Der Kindergarten Villa Sonnenschein

Der Evang. Kindergarten "Villa Sonnenschein" in Kleinsachsenheim liegt in der Nähe der Grundschule in der Oberen Schulgartenstraße.

Er ist täglich von 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr geöffnet.

Über 40 Kinder im Alter von 2 -6 Jahren finden hier ein Platz zum Wohlfühlen.

In offener Arbeit begleitet ein Team von 4 Erzieherinnen die Kinder. Durch die fast familiäre Kinderzahl und die baulichen Vorraussetzungen der Einrichtung ist dies die ideale Betreuungsform.

Ein separater Vesperraum lädt zum gemütlichen Frühstück ein, ein Snoezelenraum zum Entspannen und Verweilen. Bauecke, Puppenecke, Malbereich, Spieltische und Leseecke sind großzügig und ansprechend gestaltet. Im Atrium findet unser täglicher Morgenkreis statt.

Wir haben feste Programmpunkte wie Vorschule, Turnen, Rhythmik, Morgenkreis, Geburtstage, Ausflüge, Feste in und mit der kirchlichen Gemeinde...

Ob Freispiel oder gezielte Angebote; die Kinder finden sich schnell und sicher zurecht.

Ein großzügiges Gartengelände lädt außerdem zum Spielen und "Draußen sein" ein. EinenTeil des Tages verbringen wir an der frischen Luft. Spielgeräte, Sandkasten und verschiedene Fahrzeuge stehen den Kindern zur Verfügung.

Unsere Arbeit entspricht dem Orientierungsplan des Landes Baden-Württemberg. Die Anmeldung der Kinder erfolgt über das zentrale Anmeldeverfahren der Stadt Sachsenheim.

Leiterin des Kindergartens ist Fr. Andrea Graner im Team mit Fr. Heidi Hess, Fr. Jasmina Emeneth, Fr. Ulrike Selinger (MO - DO) und Fr. Patricia Wolf (FR und für Notfälle).


Was ist los in der Villa Sonnenschein?

Die letzten Wochen hat uns unser Thema „Hör das Laut und spür das Leise“ sehr beschäftigt. Auf verschiedenste Art und Weise haben wir Töne erzeugt, Stille bewusst wahrgenommen, Geschichten gehört, selbst Musik gemacht, Meditationen genossen und Geräusche zugeordnet. Es war eine spannende Zeit und ein Abschlussfest brachte dieses Thema zu Ende.

Jede Erzieherin bereitete ein Zimmer des Kindergartens passend zum Thema vor und die Kinder besuchten in zusammengestellten Gruppen jede Station. Es war ein intensives Thema, ebenso das Abschlussfest, und hat allen viel Spaß gemacht.

Im Februar hatte unser Kindergarten die Möglichkeit, am Tag der Offenen Tür im Autohaus Schmidt in Großsachsenheim einen Teil der Bewirtung zu übernehmen. Parallel konnten wir einen Dekoverkauf für Frühling und Ostern anbieten, den wir mit einem großen Angebot vorbereitet haben. Durch sehr viel fleißige Eltern, die Kuchen und Waffelteig spendeten, wurde der Tag ein großer Erfolg und wir werden vom Erlös neue Möbel für das Vesperzimmer für unsere Kinder anschaffen.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Familie Schmidt und die Eltern der Villa Sonnenschein.

Ausblicke und Neues wird es auch in Zukunft geben. Bei einer Ausschreibung für Kindergartenprojekte haben wir eine Auszeichnung und einen Geldpreis gewonnen. Nun können wir das Projekt „Sinnesgarten“ angehen.

Seien Sie gespannt – wir werden darüber berichten.

Herzlichst, Ihr Team der Villa Sonnenschein



Personal:


In der „Villa Sonnenschein“ sind derzeit folgende Erzieherinnen für die Kinder da:


* Andrea Graner,

* Heid Heß,

* Jasmina Emeneth

* Ulrike Selinger und 

* Patricia Wolf


  


Öffnungszeiten:


* 7.30 Uhr bis 13.30 Uhr



Belegungszahlen der Gruppe:


Die Höchstbelegung unserer beiden Gruppen liegt bei 44 Kindern. Mindestens fünf Plätze davon sind für U3-Kinder (2jährige) reserviert.