Spende vom Adventssingen

Herzlichen Dank an Herrn Bücking und alle Mitwirkenden beim Adventssingen bei verschiedenen Senioren zu Hause in der Adventszeit! Die empfangenen Spenden in Höhe von 460 € wurden an das stationäre Kinder- und Jugendhospiz Stuttgart überwiesen. Vielen Dank für Ihre großzügigen Gaben.

Hausabendmahl in der Passionszeit

Falls Sie nur noch schwer aus dem Haus kommen und sich eine kleine Abendmahlsfeier zu Hause wünschen, melden Sie sich doch bitte im Pfarramt. Pfarrer Wenzke kommt nach Terminabsprache gerne bei Ihnen vorbei.

Gottesdienst auf Schwäbisch am Sonntag, 12.02. in Kleinsachsenheim

Gottes Wort ist in vielen Sprachen übersetzt und wird auch so gelesen und gepredigt. Warum also nicht auch mal einen Gottesdienst auf Schwäbisch feiern? Da das der Kleinsachsenheimer Pfarrer gar nicht kann, haben wir Pfr. i. R. Rudolf Paul eingeladen. Er schreibt von sich selbst: Nach meiner aktiven Zeit in der Landeskirche habe ich mich ganz der Verkündigung in der schwäbischen Mundart gewidmet, die ich für so schön, farbig und klangvoll halte, dass es schade wäre, wenn sie nur der Spaßfraktion vorbehalten bliebe.Schwäbisch ist eine Kultursprache erster Ordnung und muss gepflegt und erhalten werden. Wir brauchen uns nicht vor andern zu verstecken und dürfen so sprechen, wie uns der Schnabel gewachsen ist. Deshalb predige ich schwäbisch und habe die ganze Bibel aus den Urtexten ins Schwäbische übersetzt.Herzliche Einladung zu diesem Gottesdienst!

Nächstes Gemeindemittagessen am Sonntag, 19.02. mit Vorstellung des neuen Jahresthemas der Kirchengemeinde

Am 19.02. feiern wir im Gottesdienst den Abschluss der ökumenischen Bibelwoche 2017. Anschließend laden wir zum Gemeindemittagessen ein. Daher beginnt der Gottesdienst erst um 10.30 Uhr.Während dem Gemeindemittagessen bzw. im Anschluss geben wir als Kirchengemeinderat erste Informationen zum neuen Jahresthema der Kirchengemeinde Kleinsachsenheim. Es lohnt sich also sehr, dabei zu sein!

Mitarbeiter fürs Kinderkirchteam gesucht!

Wir suchen dringend Mitarbeiter in unserem Kinderkirchteam. Sich Miteinbringen ist immer ein Gewinn, das erleben wir so oft. Wenn dich strahlende Kinderaugen begeistern, du Freude am Basteln, Singen, Spielen, Geschichten erzählen und weitere Ideen hast oder du einfach mal nur reinschnuppern willst: Herzlich willkommen - jeden Sonntag im Gemeindehaus um 10.00 Uhr oder bei Dorit Doncic, Tel. 2089977, melden.

Kleinsachsenheimer Kirchenkalender

Dieser Kalender zeigt auf seinen Bildern Motive der Kirche. Manche gewohnt, manche aus einem neuen Blickwinkel. Vielen Dank an Frau Fiedler, Frau Bücking und Herrn Blasig für das Bildmaterial!Unser Kirchengebäude zählt zu den prägenden Bauten in Kleinsachsenheim. Als Kirchengemeinde ist es uns ein Anliegen, dass unsere Kirche erhalten bleibt. Aber nicht nur dies. Es muss immer auch um eine behutsame Modernisierung gehen, denn Kirche und gottesdienstliches Leben verändert sich im Laufe der Jahrzehnte. Mit der anstehenden Baumaßnahme, die im Jahr 2018 durchgeführt werden soll, wird dieser Entwicklung Rechnung getragen.Achtung: Alle Gemeindeglieder, die 76 Jahre oder älter sind, erhalten den Kleinsachsenheimer Kirchenkalender zu ihrem Geburtstag von der Kirchengemeinde geschenkt.Wer von den Gemeindegliedern sonst noch einen erwerben möchte, kann dies gerne im Pfarramt zu den Öffnungszeiten oder in der Kirche tun. Der Richtpreis liegt bei 4 €.Herzlichen Dank für Ihre finanzielle Unterstützung bei den anstehenden Baumaßnahmen.

Trauernachbesuche durch Pfarrer Wenzke
Pfarrer Wenzke nimmt nach der Beerdigung in der Regel nicht am Beisammensein in einem Lokal teil. Stattdessen bietet er den Angehörigen einen Besuch ca. vier Wochen nach der Beerdigung an. Dieser wird telefonisch angekündigt. Die Erfahrung zeigt, dass in kleinem Rahmen das Gespräch sinnvoller ist, zumal erste Erfahrungen in der veränderten Lebenssituation gemacht werden konnten.

Pinnwand im Gemeindehaus: Suche - Biete
Diese Pinnwand soll eine Hilfe sein, dass wir voneinander wissen und helfen können. Vielleicht braucht jemand dringend für eine Aufgabe Hilfe? Oder jemand hat etwas zu verkaufen, was ein anderer noch brauchen kann? Die Pinnwand neben der Küche im Gemeindehaus ist der Ort, wo Angebot und Nachfrage usammenkommen. Sie finden dort Karten, die Sie beschriften können. Bitte nur diese benutzen und mit Namen und Datum versehen. Nach einem Monat werden sie von einer ehrenamtlichen Person entfernt.


Musikinteressierte gesucht

Konzerte in der Kleinsachsenheimer Kirche: Immer wieder erreichen uns als Kirchengemeinde Anfragen ganz verschiedener Gruppen und Solisten.
Wir suchen Menschen, die sich in der Musik und den verschiedenen Stilen gut auskennen und aus den verschiedenen Anfragen die wichtigsten Infos zusammenstellen und dem Kirchengemeinderat für maximal sechs Konzerte im Jahr dann entsprechende Vorlagen vorbereiten. Schön wären vier bis fünf Personen, die evtl. auch noch eigene Ideen haben und sich hier immer wieder im gemeinsamen Austausch befinden, welches Angebot nach Kleinsachsenheim passt und auf Interesse stoßen könnte.
Interessierte melden sich bitte im Pfarramt (Tel: 07147-7126).