Gottesdienste im Sommer

Auch in diesem Sommer findet wieder eine Reihe von Gottesdiensten an anderen Orten statt. Den Auftakt hat bereits der Erntebittgottesdienst Anfang Mai gemacht. Zu den weiteren Gottesdiensten im Grünen laden wir herzlich ein: Sonntag 02.Juni 2019, 10.30 Uhr Gottesdienst bei Familie Schmid, Heinzenberger Weg 50, unter Mitgestaltung des Posaunenchors, Kirchenchors und Männerchors LS

Pfingstmontag 10.Juni 2019, 10.00 Uhr Distriktsgottesdienst auf der Ruine Sachsenheim mit Posaunenchören

Weitere Gottesdienste mit Besonderheiten sind:
Musikalischer Gottesdienst am Sonntag 30. Juni 2019 um 10.30 Uhr „Alles was Odem hat, lobe den Herrn“
Singen und Musizieren gilt im Gottesdienst als eine von Herzen kommende Form des Lobes Gottes. In diesem Glauben wird der Kirchenchor unter der Leitung von Frau Rißler diesen Gottesdienst gestalten. Instrumental wird der Chor von Herrn Martin Stein mit seiner Frau Christine und seinen beiden Söhnen Tobias und Jochen begleitet.
Wir freuen uns, wenn viele Gemeindeglieder diesen festlichen Gottesdienst besuchen.

Tauferinnerungsgottesdienst am 21. Juli

Seit einigen Jahren feiern wir in der Gemeinde jährlich einen Tauferinnerungsgottesdienst. Damit machen wir uns die grundlegende Bedeutung der Taufe für unser Leben bewusst. Im Rahmen des Gottesdienstes besteht die Möglichkeit am Taufstein persönlich gesegnet zu werden.

Sommerpredigtreihe des Distrikts: Gott versorgt uns wunderbar!
Bereits zum dritten Mal bieten wir im Distrikt eine Sommerpredigtreihe an. Diese reicht grob von Mitte Juli bis Mitte September. Das Thema über alle Gottesdienste lautet: „Gott versorgt
uns wunderbar.“ In der Bibel gibt es viele Erzählungen, wie Gott einzelne Menschen oder ein ganzes Volk wunderbar versorgt. Dabei geht es vordergründig oft um die Sättigung von Hunger und die Stillung des Durstes. Wer dahinter schaut, erkennt, dass Gott auch unsere Seele sättigt. Das hat sich in der Geschichte des christlichen Glaubens immer wieder bewahrheitet und Menschen können es bis heute dankbar bezeugen: Gott hat mich in dieser oder jener Situation wunderbar versorgt.

Herzliche Einladung zu mutmachenden und zum Vertrauen einladenden Gottesdiensten!

2. Mose 16, 1-5 Gott versorgt mit Manna Pfarrer Ralph Hermann, Unterriexingen
28. Juli um 09.30 Georgskirche Oberriexingen
28. Juli um 10.30 Dorfkirche Unterriexingen
04. August um 10.30 Remigiuskirche Häfnerhaslach
11. August um 10.00 Georgskirche Hohenhaslach
15. September um 09.45 Stadtkirche Großsachsenheim

4. Mose 20, 1-13 Wasser aus dem Felsen Pfarrer Michael Wanner, Hohenhaslach
14. Juli um 10.00 Dorfkirche Unterriexingen
21. Juli um 10.00 Georgskirche Hohenhaslach
01.September um 09.45 Stadtkirche Großsachsenheim

1. Könige 17, 1-6 Elia und die Raben Pfarrerin Elke Gratz, Oberriexingen
07. Juli um 09.45 Stadtkirche Großsachsenheim
21. Juli um 09.30 Remigiuskirche Häfnerhaslach
21. Juli um 10.30 Liebfrauenkirche Ochsenbach
25. August um 09.30 Dorfkirche Unterriexingen
25. August um 10.30 Georgskirche Oberriexingen
15. September um 10.00 Evang. Kirche Kleinsachsenheim

1. Könige 17, 8-16 Die Witwe von Zarpath Pfarrer Ulrich Gratz, Oberriexingen
18. August um 09.30 Dorfkirche Unterriexingen
18. August um 10.30 Georgskirche Oberriexingen
25. August um 09.45 Stadtkirche Großsachsenheim
08. September um 10.00 Evang. Kirche Kleinsachsenheim

Johannes 2, 1-12 Wasser zu Wein Pfarrer Dieter Hofmann, Großsachsenheim
25. August 10.00 Evang. Kirche Kleinsachsenheim
01. September um 09.30 Dorfkirche Unterriexingen
01. September um 10.30 Georgskirche Oberriexingen
15. September um 09.30 Remigiuskirche Häfnerhaslach
15. September um 10.30 Liebfrauenkirche Ochsenbach
22. September um 09.45 Stadtkirche Großsachsenheim

Johannes 6, 1-13 Speisung der 5000 Pfarrerin Ira Philipp, Ochsenbach
28. Juli um 10.00 Evang. Kirche Kleinsachsenheim
04. August um 09.30 Georgskirche Oberriexingen
04. August um 10.30 Dorfkirche Unterriexingen
11. August um 10.30 Liebfrauenkirche Ochsenbach
01. September um 10.00 Georgskirche Hohenhaslach

Johannes 6, 30-35 Jesus als Brot des Lebens Pfarrer Friedemann Wenzke, Kleinsachsenheim
28. Juli um 10.30 Liebfrauenkirche Ochsenbach
04. August um 10.00 Evang. Kirche Kleinsachsenheim
01. September um 10.30 Remigiuskirche Häfnerhaslach
08. September um 09.45 Stadtkirche Großsachsenheim
15. September um 09.30 Dorfkirche Unterriexingen
15. September um 10.30 Georgskirche Oberriexingen

Und hier die Übersicht für die Kirchengemeinde Kleinsachsenheim, immer um 10.00 Uhr:
28. Juli Speisung der 5000, Johannes 6, 1-13 Pfarrerin Ira Philipp
04. August Jesus als Brot des Lebens, Joh. 6, 30-35 Pfarrer Friedemann Wenzke
25. August Wasser zu Wein, Johannes 2, 1-12 Pfarrer Dieter Hofmann
08. September Die Witwe von Zarpath, 1. Könige 17, 8-16 Pfarrer Ulrich Gratz
15. September Elia und die Raben, 1. Könige 17, 8-16 Pfarrerin Elke Gratz

Noch eine Besonderheit an zwei Sonntagen in den Sommerferien:
Am Sonntag 11.August und 18. August findet in den Kirchengemeinden Groß- und Kleinsachsenheim ein Doppeldienst statt. Organist und Prediger feiern zunächst in Großsachsenheim und dann in Kleinsachsenheim mit der Gemeinde Gottesdienst. Daher beginnt an diesen beiden Sonntagen der Gottesdienst in Kleinsachsenheim erst um 10.30 Uhr.

Friedemann Wenzke