Stellenausschreibungen

Die Evangelische Kirchengemeinde Kleinsachsenheim sucht zum 01.12.2017

eine/n neue/n PFARRAMTSSEKRETÄR/IN

mit einer dienstlichen Inanspruchnahme von z.Zt. 10,4 Wochenstunden, ab dem 01.01.2020 von 8 Wochenstunden.
Die wesentlichen Aufgaben sind:

  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben
  • Pflege der Gemeindegliederdatei mittels kirchenspezifischer EDV-Programme
  • Publikumsverkehr (Entgegennahme von Anmeldungen zu Kasualien u.a.)
  • Öffentlichkeitsarbeit (kirchliche Mitteilungen in der Presse)

Persönliche Voraussetzungen:

  • Zugehörigkeit zur und Verbundenheit mit der evangelischen Kirche
  • Offenes und freundliches Wirken
  • Berufserfahrung im kaufmännischen und/oder Verwaltungsbereich
  • Gute Kenntnisse in den gängigen PC-Anwendungsprogrammen (MS-Office) und im Umgang mit dem Internet
  • Selbständiges Arbeiten, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen


Zur Einführung in den Arbeitsbereich wird ein Grundkurs für Sekretäre/innen im Pfarrbüro angeboten. Die Stelle ist nach KAO EG 5 vergütet.

Die Bewerbungsfrist endet am 30.09.2018.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte per Email (Friedemann.Wenzke@elkw.de) oder schriftlich (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf mit beruflichem Werdegang, Zeugnisse) beim Evang.  Pfarramt Kleinsachsenheim, Kirchplatz 6, 74343 Sachsenheim.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Pfarrer Friedemann Wenzke, Telefon (07147) 7126.


Die Evangelische Kirchengemeinde Kleinsachsenheim sucht zum 01.12.2017

eine/n neue/n KIRCHENPFLEGER/IN

Der / die Kirchenpfleger/in ist zuständig für das Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen, die Personalverwaltung sowie die Liegenschaftsverwaltung der Evangelischen Kirchengemeinde Kleinsachsenheim (1.821 Gemeindeglieder).

Für diese ausgesprochen vielseitige und interessante Tätigkeit suchen wir Bewerber/innen mit Verwaltungs- oder kaufmännischer Ausbildung, Verhandlungsgeschick sowie EDV-Kenntnissen.

Die Bewerber/innen sollten gerne selbständig arbeiten und bereit sein, sich im kirchlichen Auftrag in dieser verantwortlichen Tätigkeit zu engagieren. Die Kirchenpflegerin / der  irchenpfleger ist kraft Amtes Mitglied im Kirchengemeinderat, ggf. in weiteren Ausschüssen.

Ein Teilauftrag (10 Wochenstunden) ist als Sachbearbeiter/in in Großsachsenheim zu erbringen.
Die dienstliche Inanspruchnahme beträgt insgesamt 20 Wochenstunden.
Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (entsprechend TVöD) in EG 8.

Bewerbungen – bevorzugt per Mail - von evangelischen Bewerbern/innen bitte bis 15.09.2018. an das
Evang. Pfarramt Kleinsachsenheim, Herrn Pfarrer Wenzke, Kirchplatz 6, 74343 Sachsenheim) , Tel.
07147/ 7126; E-Mail: Friedemann.Wenzke@elkw.de.